Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Widerrufsbelehrung

1. Vertragspartner und Verwender dieser AGB ist Brigitte Brauch (handelnd als und nachfolgend: „pelzArt“), Alte Moselstr.28, 56332 Löf. Für die Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und pelzArt gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
2. Bestellvorgang und Vertragsschluss

Der Kunde kann aus dem Angebot von pelzArt Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ in einem sogenannten „Warenkorb“ sammeln. Über den Button „Warenkorb anzeigen“ kann der Kunde die ausgewählte Ware vor der Bestellung jederzeit einsehen und ändern. Mit Klicken des Buttons „Zur Kasse“ beginnt der Kunde den Bestellvorgang, in dessen Verlauf der Kunden seine Daten angibt und die Versandadresse sowie die Versand- und Zahlungsweise auswählt. Im letzten Schritt des Bestellvorgangs erhält der Kunde eine Übersicht über die Bestellung und den Gesamtpreis. Eingabefehler können durch Rückwärtsnavigieren im Browser berichtigt werden. Über den Button „kaufen“ gibt der Kunde einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch das Setzen eines Hakens in dem Kästchen vor „Bitte lesen und bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ diese AGB akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat. Über diesen hervorgehobenen Hyperlink kann der Kunde diese aufrufen und ausdrucken. Ihre Bestellung stellt ein Angebot an pelzArt zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung an pelzArt aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung) sowie diese AGB. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und/oder den Vertragsschluss mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Dabei wird der Vertragstext bei pelzArt gespeichert und dem Kunden zugeschickt.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Brigitte Brauch „pelzArt“

Alte Moselstraße 28

56332 Löf

Telefon: 02605-961646

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

3. Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

4. Zahlungsbedingungen und Versandkosten

Der Rechnungsbetrag ist unmittelbar mit Vertragsschluss zur Zahlung fällig. Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, die aber auf Grund der Kleinunternehmerregelung nicht ausgewiesen wird.

pelzArt bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten: Vorkasse (zuzüglich 6,00 € Versandpauschale), Paypal (zuzüglich 6,00 € Versandpauschale) und Barzahlung bei Abholung. Die Versandkosten sind dem Verzeichnis bzw. auch dem Warenkorb zum Zeitpunkt der verbindlichen Bestellung zu entnehmen. Bei Lieferung in Nicht-EU-Mitgliedsstaaten wie der Schweiz, übernimmt der Kunde eventuell anfallende Steuern und Zölle.

5. Lieferung und Risikoübergang

Die Lieferung erfolgt mit Ausnahme der Abholung nach Gutschrift auf dem Konto von pelzArt an die vom Kunden angegebene Adresse. Die Ware wird, sofern nicht im konkreten Angebot anders angegeben, ab vollständigem Zahlungseingang in Deutschland binnen 2 - 4 Werktagen und in die Schweiz sowie Länder der Europäischen Union binnen 2 - 6 Werktagen geliefert. Das Versandrisiko trägt pelzArt wenn der Kunde Verbraucher ist. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der gekauften Sachen richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 446 BGB).

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von Brigitte Brauch pelzArt. Der Kunde darf sie weder veräußern noch über sie rechtlich verfügen.

7. Gewährleistung

pelzArt haftet für Sachmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der §§ 434 ff. BGB.

8. Streitschlichtung / OS-Plattform

Die Europäische Kommission unterhält zur online Streitbeilegung zwischen Unternehmern und Verbrauchern eine Internet-Plattform („OS-Plattform“), die unter folgendem Link erreichbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr.

9. Datenschutz

Zur Durchführung von Kaufverträgen (Anbahnung, Abschluss, Abwicklung, Gewährleistungen und Rückabwicklung) und der Sicherstellung der bestehenden Korrespondenz erhebt pelzArt für den Bestellvorgang personenbezogene Daten, die im Einzelnen umfassen: Name, Kontaktdaten, Zahlungsdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Eine Weitergabe der Käuferdaten kann grundsätzlich an mehrere Unternehmen erfolgen, soweit dies zur Abwicklung der Vertragsbeziehung erforderlich ist, insbesondere zum Zwecke der Lieferung an das hierfür beauftragte Versandunternehmen (die Weitergabe umfasst dabei nur die Daten, die für eine Zusendung der Ware erforderlich sind) sowie für den Zahlungsvorgang durch Zahlungsdienste Dritter (bspw. Kreditkarten oder Paypal). Dabei werden die Käuferdaten an die genutzten Zahlungsdienste weitergegeben. Bei der Nutzung der pelzArt Internetseiten inklusive des Online-Shops werden Cookies”, d.h. Textdateien, die auf dem internetfähigem Gerät gespeichert werden und welche eine Analyse der Benutzung der Website grundsätzlich ermöglichen. Die durch den „Cookie“ erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; in diesem Fall können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden.

10. Sonstiges

Die Vertragssprache ist Deutsch. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland, mit Ausnahme der Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG). Vorstehende Regelung gilt nur soweit dem Verbraucher nicht der Schutz entzogen wird, der ihm durch diejenigen Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht des Verbraucherstaates nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Brigitte Brauch „pelzArt“

Alte Moselstraße 28

56332 Löf

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

- Name des/ der Verbraucher(s)

- Anschrift des/ der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum